Wir sind von 19. – 21. Jänner 2024 auf der HausBau + EnergieSparen Messe in Tulln vertreten. Sie finden uns in der Halle 6 | Stand 622

Der hochwertige Naturstein Jura Marmor

Jura Marmor, oft auch vereinfacht “Juma” oder Jura Kalkstein genannt, weist eine beige-braune Farbe auf und hat hell- und dunkelbraune fossile Einschlüsse. Dabei wird dieser Naturstein weltweit besonders geschätzt – er entstand vor 140 bis 200 Millionen Jahren und ist in der Anwendung in verschiedenen Bereichen (sowohl Outdoor als auch Indoor) besonders pflegeleicht und luxuriös.

Ob Sie nun das Gestein für Pflastersteine, Bodenfliesen oder auch Mauersteine einsetzen möchten, spielt keine Rolle – entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten des Jura Marmors bei stone4you.

Wenn Sie daran interessiert sind, diese einzigartigen Gesteine in Ihren Innenraum oder außen zu integrieren, beraten wir Sie gerne in einem Erstgespräch.
Nehmen Sie für ein Beratungsgespräch persönlich Kontakt auf!

Jura Marmor – seine Eigenschaften

Facts

Der Ursprung des Solnhofener Marmor

Es mag verwirrend klingen, ein Marmorgestein auch Kalkstein zu bezeichnen. Dabei ist die Bezeichnung Jura Marmor im gesteinskundlichen Sinne tatsächlich falsch. Denn eigentlich ist Jura-Marmor ein Kalkstein und die richtigen Begriffe wären in dem Fall Jurakalk oder auch Jurakalkstein. Allerdings werden alle Karbonatgesteine, die mit Kleesalz poliert werden, vereinfacht als Marmore bezeichnet.

Der Jura-Marmor entstand vor 140 bis 160 Millionen Jahren im Raum Treuchtlingen/Eichstätt in Bayern. Dort lagerten sich Tier- und Pflanzenmaterialien wie Ammoniten, Belemniten, Algen und Kieselschwämme in den Stein ein und blieben als Fossilien bis heute erhalten.

Mittelalterliche Burgen wurden häufig mit Juragestein errichtet, dieser ist deshalb heute noch in historischen Bauten zu finden.

Es gibt verschiedene Arten und Farben von Jura-Marmor. Dabei unterscheiden sie sich in den Farben grau, cremeweiß oder in gemischten Farben (z.B. grau-blau). Der gelbe Jura-Marmor ist jedoch, genau wie der graublaue Jura-Marmor, die bekannteste und beliebteste Sorte. Die Farben im Stein sind eher dezent und lassen sich deshalb sehr gut mit unterschiedlichen Möbelstücken kombinieren. Durch die leichte Pflege sind sie auch als Terrassenplatten auf Ihrer Terrasse gut geeignet.

Sind Sie an dem Solnhofener Kalkstein aus Bayern interessiert?
Wir beraten Sie ausführlich über unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten und helfen Ihnen gerne weiter! Jetzt Kontakt aufnehmen!

Arten von Jura Marmor

Jura Marmor Gelb

Der Jura Gelb, mit einem hellgelben bis beigen Ton, weist braune Einschlüsse und sehr schöne Fossilien auf. Dieses Gestein wird oft auch Jura Beige, Jura Marmor Gelb oder Jura Yellow bezeichnet.

Jura Marmor grau-blau

Jura Grau-blau zählt zu den beliebtesten Sorten des Jura Gesteins. Die intensive grau-blaue Farbe hat er dabei der Einlagerung von Blaualgen zu verdanken. Er besitzt viele helle und dunkle Einschlüsse und wird auch als Jura PolarblauLimestone oder Jura-Grau-Geblümt bezeichnet.

Wollen Sie Ihre Terrasse aufwerten und sind Sie auf der Suche nach einem Gestein mit einfacher Reinigung? Wir unterstützen Sie gerne bei der Suche und helfen Ihnen weiter!

Anwendungsmöglichkeiten für Jura Marmor

Jurakalk ist vielfältig einsetzbar und kommt sowohl indoor in unterschiedlichen Räumen als auch outdoor
als mediterrane Bodenplatten vor. Da sie sich einfach reinigen lassen, ist der Einsatz in Form von Platten nicht unüblich.
Wir zeigen Ihnen die häufigsten Einsatzmöglichkeiten von Jura-Marmor:

Aüßen

Innen

Gneis - Unterscheidung in Orthogneise und Paragneise

Beschaffenheit der Oberfläche von Jura Marmor

Je nachdem, wofür Sie den Kalkstein eingeplant haben, kommen unterschiedliche Beschaffenheiten und unterschiedliche Arten, die Oberflächen zu bearbeiten, zum Einsatz. Folgende Oberflächen empfehlen wir:

Unabhängig davon, ob Sie sich für einen Stein, der poliert, gebürstet oder geschliffen ist, entscheiden: Der Solnhofener Kalkstein wird Sie durch die luxuriöse Optik im Außenbereich auf der Terrasse (Terrassenplatten) oder im inneren Bereich definitiv überzeugen.

Ist Jura Marmor für den Outdoor Bereich geeignet?

Juramarmor kommt oft im Außenbereich zum Einsatz. Dennoch ist eine gewisse Vorsicht geboten, denn besonders gelber Jura-Marmor besitzt eine eingeschränkte Frostbeständigkeit. Wollen Sie Juraplatten im Outdoor-Bereich einsetzen und wissen nicht genau, welche dem Frost standhalten? Melden Sie sich gerne telefonisch oder auch per E-Mail bei uns. Wir informieren Sie über Ihre neuen Jurakalkplatten und beraten Sie ausführlich über deren Frostfestigkeit.

Richtige Pflege von Jura Marmor

Damit Ihr Boden lange erhalten bleibt, sollten Sie einige naturspezifische Hinweise beachten. Verzichten Sie bei dem Kalkgestein am besten auf säurehaltige Reiniger, da Säure den Kalk sonst lösen würde und die Oberfläche auf diese Weise beschädigt werden könnte. Für die regelmäßige Reinigung empfehlen wir Wasser. Sollten Ihre Fliesen jedoch hartnäckige Flecken aufweisen, können Sie einen Naturstein Grundreiniger zur schonenden Pflege verwenden. Zur Verbesserung der Fleckenresistenz kommen beim Naturstein Versiegelungen oder Imprägnierungen zum Einsatz.

Schützen Sie Ihren Kalkstein zusätzlich durch Imprägnierung!

Durch die Imprägnierung schützt ein unsichtbarer Schutzfilm vor Verschmutzungen. So haben Flecken wenig bis gar keine Möglichkeit, sich auf der Oberfläche abzusetzen.

Alternativen zu Jura Marmor

Edle Alternativmöglichkeiten zu Jurakalk sind auch Feinsteinzeug VERLINKUNG oder Travertin VERLINKUNG. Der Naturstein Travertin glänzt seidenmatt und zeichnet sich vor allem durch natürliche Farbverläufe aus. Auch Feinsteinzeug genießt, durch die einfache Reinigung, eine hohe Nachfrage und kommt vermehrt als Bodenplatten indoor oder für den Außenbereich (Terrassenplatten) vor.

Sind Sie auf der Suche nach einem Stein als Vergleichsprodukt oder wollen Sie eine Alternative zum Jura-Marmor? Melden Sie sich bei uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter – gemeinsam finden wir den richtigen Naturstein für Ihr Heim!

Öffnungszeiten: Mo bis Fr: 8:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 18:00 Uhr | Samstag: 8:00 bis 12:00 Uhr

Interessieren Sie sich für unseren Naturstein Jura Marmor und wollen wissen, wie Sie diesen in Ihren Wohnräumen nutzen können.
Dann kontaktieren Sie uns jetzt. Wir nehmen uns in einem persönlichen und kostenlosen Beratungsgespräch Zeit für Sie, um Ihre uneingeschränkte Zufriedenheit zu garantieren.
Nehmen Sie telefonisch Kontakt auf oder füllen Sie unser Formular für einen Beratungstermin aus!
Wir beraten Sie in Deutsch, Englisch und Tschechisch!